Die WKV unterstützt diese Kinder und viele andere in der Ukraine durch sein Netzwerk von Waisenhäusern und Familienheimen, die mehr als 1200 Kinder beherbergen. "Unser Ziel besteht darin, diese Kids darauf vorzubereiten, erfolgreich in einer dauerhaften Familie zu leben", sagte Programmdirektor Slavik. Neu in das WKV-Programm aufzunehmende Kinder fahren zuerst in ein Camp am Meer. Die Mitarbeiter bewerten die Stärken und Schwächen jedes Kindes, stellen fest, ob es zu Missbrauch gekommen ist, und beginnen mit dem Aufbau von Vertrauen durch Sport, Kunst und indem sie gemeinsame Zeit verbringen.

"Einige der Kinder, die zu uns kommen, haben sogar noch nie in einem Bett geschlafen", sagte ein Teammitglied.

Als Nächstes ziehen die Kinder in ein Rehabilitationsheim um. Während sie in diesem Gruppenheim leben, teilen sie sich ein Zimmer mit Kindern ähnlicher Altersgruppen und Erfahrung. Viele der Kinder weisen in ihrer Bildung große Lücken auf. Jedes Kind erhält ein maßgeschneidertes Ausbildungsprogramm, um das Erreichen seiner Ausbildungsziele zu beschleunigen. Zu den Zielen gehören auch emotionale und physische Heilung und Erholung. Außerdem kommen Kinder häufig ohne Geburtsurkunden oder Unterlagen an und die Mitarbeiter erledigen die gesetzlichen Formalitäten, um die persönliche Geschichte und die persönlichen Unterlagen jedes einzelnen Kindes wiederherzustellen.

Nachdem ein Kind stabilisiert ist, kommt es in eine 'Mischfamilie', bestehend aus zwei Hauseltern und bis zu acht anderen Waisenkindern. In jeder Phase des Programms erlernen die Kinder für ihr Leben Fertigkeiten als Vorbereitung auf den Eintritt in eine neue Familie. Geschwister bleiben in allen Stufen zusammen, bis und nachdem sie in eine dauerhafte Familie kommen. Wenn Kinder erfolgreich ein dauerhaftes neues Zuhause finden, tritt an ihre Stelle ein anderes Kind innerhalb des "Familienheims."

"Wir bringen glückliche Kids hervor, die eine neue Lebensgeschichte haben," sagte Slavik, der Programmdirektor. "Die Programmergebnisse sind offenkundig, wenn man sich den Fortschritt jedes einzelnen Kindes ansieht."

Dieses von der WKV unterstützte Programm wurde vom Präsidenten zweimal ausgezeichnet. Der Präsident der Ukraine hat das Programm besucht, seine Direktoren getroffen und die Einrichtungen besichtigt.

Einige der Programme, die auf dieser Website vorgestellt werden, basieren auf Subventionen, sind möglicherweise befristet und werden möglicherweise nicht länger von der WKV gefördert. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie ein bestimmtes Programm unterstützen können, kontaktieren Sie bitte das nächstgelegene WKV-Büro.

×

Nachricht

Damit diese Seite richtig funktioniert, und um die Website auszuwerten und zu verbessern, müssen wir kleinen Dateien (genannt Cookies) auf Ihrem Computer speichern. Mehr als 90% aller Websites machen das. Allerdings gibt es in einigen Ländern Bestimmungen, aufgrund derer wir zuerst Ihre Zustimmung brauchen. Was sagen Sie?

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.